Wieskirche: Fest der Tränen – 17. / 18. Juni 2017 und Jugendwallfahrt in die Wies

Durch das „Tränenwunder“ am 14.06.1738 wurde die Wies erstmals zum Ziel von Wallfahrern. Seither haben ungezählte Menschen beim Gegeißelten Heiland Trost, Hilfe und Hoffnung gefunden. In Erinnerung an das

Beitrag lesen →