Morgens um 7 im Blauen Land

Gute Stube MGute Stube Murnau © Liz Collet, Murnau, Das Blaue Land, Obermarkt, Untermarkt, Hohe Kiste, Hohe Kisten, Angerbräu, Mariensäule, Fussgängerzone, Berge, Bayern, Voralpenlandurnau © Liz Collet

Gute Stube Murnau © Liz Collet

Sie hat eine schöne Aussicht, die Madonna auf der Mariensäule mitten in Murnaus Guter Stube.

Sie ist nicht das einzige HIGHLight in mehr als einem Sinne so hoch oben auf ihrer Säule, das man in Murnau an einem frühen Morgen mit Muße und Ruhe entdecken kann. 

Darf ich Sie wieder einmal ein wenig ankitzeln und ver-führen, sich von mir bisserl nach und durch Murnau und das Blaue Land (ent-)führen zu lassen? Nur mal so – was haben Sie denn wohl Pfingsten vor? Einen kleinen Pfingstausflug ins Blaue Land, vielleicht? Über’s lange Pfingstwochenende oder für ein paar Tage länger in den Pfingstferien? Niiiicht? Na, SIE krieg‘ ich schon auch noch. Sie werden sehen. Schauen Sie nur mal, …….und schauen Sie immer wieder hier bei mir rein…..

 Maria-Hilf-Kirche in Murnau © Liz Collet

Maria-Hilf-Kirche in Murnau © Liz Collet

Wenn das Licht langsam über die Dächer der bunten Häuser zu klettern und sich in den Fassaden und Fenstern der Häuser gegenüber zu spiegeln beginnt; die es wiederum auf die Fenster und Fassaden zur linken Seite zurückblenden.

Lichtspiele am Obermarkt / Ecke Johannisstrasse © Liz Collet

Lichtspiele am Obermarkt / Ecke Johannisstrasse © Liz Collet

 

Ein ganz eigener Reiz entsteht dann, geht man durch die noch wenig belebte Fussgängerzone Murnaus vom Obermarkt zum Untermarkt.

Morgens um 7 in der – beinahe – nördlichsten Stadt Italiens und ihrem mordsmässig schönem italienischem Flair. Das schier auf meinem Weg von der kleinen Lindenburg liegt, wenn ich – wie am Samstag morgens gegen 7 wieder einmal – durch die Gute Stube, über die Postgasse und das Kultur- und Tagungszentrum

Kultur- und Tagungszentrum in Murnau © Liz Collet

Kultur- und Tagungszentrum in Murnau © Liz Collet

über den neu gestalteten Platz am Burggraben / Bahnhofsstrasse / Kohlgruber Strasse beim Altem Postamt

Altes Postamt in Murnau © Liz Collet

Altes Postamt in Murnau © Liz Collet

über den Königsweg (jaha, WIR haben ihn! Andere suchen solchen in vielfacher Weise vergeblich)

Königsweg © Liz Collet

Königsweg © Liz Collet

beim „Kini“

Ludwigsdenkmal in Murnau © Liz Collet

Ludwigsdenkmal in Murnau © Liz Collet

und seinen majestätischen bajuwarischen Löwen

Der Bayerische Löwe © Liz Collet

Der Bayerische Löwe © Liz Collet

vorbei und durch den Kulturpark unter den rot blühenden Kastanien

 Kastanienblüte vor Pfarrkirche Sankt Nikolaus in Murnau © Liz Collet

Kastanienblüte vor Pfarrkirche Sankt Nikolaus in Murnau © Liz Collet

 Kastanienblüte vor Pfarrkirche Sankt Nikolaus in Murnau © Liz Collet

Kastanienblüte vor Pfarrkirche Sankt Nikolaus in Murnau © Liz Collet

 Kastanienblüte vor Pfarrkirche Sankt Nikolaus in Murnau © Liz Collet

Kastanienblüte vor Pfarrkirche Sankt Nikolaus in Murnau © Liz Collet

und am Teich

Teich im Kulturpark © Liz Collet

Teich im Kulturpark © Liz Collet

vorbei über die Gleise der Garmischer Bahnstrecke

Diese Diashow benötigt JavaScript.

zum Hochanger,

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Münterhaus, Kottmüllerallee

Diese Diashow benötigt JavaScript.

und ins Moos gehe.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

(Dazu sehen Sie schritt-weise mit den folgenden Posts noch mehr, versprochen.)

 So ein erfrischender und auch ein bisserl mit italienischem Flair verbundener Morgen fängt schon mit dem Brunnen am Schützenplatz an, der wenige Meter von mir entfernt am Lieblingsbäcker am Einsiedelweg und duftenden Flieder- und Rosensträuchern vorbei liegt.

Brunnen am Schützenplatz © Liz Collet

Brunnen am Schützenplatz © Liz Collet

Weiter geht’s gleich bei mir um die Ecke nach dem erfrischend sprudlendem Brunnen  wenige Schritte gegenüber dem pittoreskem Landhaus Winkler bei einer seit März zu findenden neuen Kaffeeschule, die sich allein beim Gedanken wie der Brunnen

Kaffeeschule © Liz Collet

Kaffeeschule © Liz Collet

auf jeweils eigene Art belebend zeigt. Bevor ich über einen meiner kleinen Schlängelpfade durch die Johannisstrasse, die Pfarrstrasse, die Grüngasse oder das Lebzeltergassl oder eine der anderen kleinen Gassen und Pfade in Murnaus Gute Stube zwischen den Häusern gehe.

Italienisches Flair im Blauen Land, das sich auch im Laufe des Tages noch mit Leben gefüllt und nicht nur mit den Eisdielen und ihren Versuchungen verstärken wird. So peu à peu nach dem ersten Kaffee des Tages für Männer in Murnau. Und ……..nicht nur diese.

 Männer morgens um 7 in Murnau © Liz Collet

Männer morgens um 7 in Murnau © Liz Collet

Na, wie wäre es………..kommen Sie auch ein paar Schritte mehr mit? In den folgenden Posts? Oder auch in Murnau und im Blauen Land?

Btw….. mehr über die Madonna auf der Mariensäule habe ich schon einmal hier ausgeplaudert.

Mariensäule © Liz Collet,Mariensäule, Murnau, Barocke Madonnenfigur, Steinsäule, 17. Jh, Schutzfrau, Bayern, Marienverehrung, Schutzpatronin, Patrona Bavariae, Muttergottes, Mutter Gottes, Religion, Baudenkmal, Sehenswürdigkeit, Oberbayern, Das Blaue Land, Staffelsee, Stein, Sternenkranz, Heiligenkranz, Heiligenschein, Marienkrone, Gottesmutter, Glaube, Religion, Christentum, Katholizismus

Mariensäule © Liz Collet

Mariensäule in Murnau © Liz Collet,Barocke Madonnenfigur auf hoher Steinsäule, um 1700, 1859 überarbeitet, 1939 entfernt und 1975 wieder aufgestellt.

Mariensäule in Murnau © Liz Collet

 

Mariensäule in Murnau © Liz Collet,Barocke Madonnenfigur auf hoher Steinsäule, um 1700, 1859 überarbeitet, 1939 entfernt und 1975 wieder aufgestellt.

Mariensäule in Murnau © Liz Collet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s