Tag der Alleen

3 Steps Outdoor © Liz Collet

3 Steps Outdoor © Liz Collet

Am heutigen 20. Oktober ist der „Tag der Allee“. Aus diesem Anlass wurden heute auch die Sieger des bundesweiten Fotowettbewerbs „Allee des Jahres“ bekannt gegeben. Sieger ist das Foto einer Eichenallee in Niedersachsen. Ein Sonderpreis ging nach Bayern: Die Jury zeichnet damit das Bild einer Allee auf dem Oberen Wöhrd, einer Flussinsel im Stadtgebiet von Regensburg, aus. Alleen sind wertvolle Kulturgüter, sie sind Lebensraum zahlreicher bedrohter Tierarten und verbinden Biotope.

3 Steps Outdoor © Liz Collet

3 Steps Outdoor © Liz Collet

Mit der Kottmüllerallee hat Murnau eine der schönsten Alleen, nicht die einzige, rund um Murnau.

 Wege © Liz Collet

Wege © Liz Collet

Staffelsee © Liz Collet

Staffelsee © Liz Collet

 © Liz Collet

© Liz Collet

Rund um den See im Grünen im Blauen Land © Liz Collet

Rund um den See im Grünen im Blauen Land © Liz Collet

Haben Sie auch eine Vorliebe für Alleen? Ich liebe sie schon immer und habe einige wunderschöne oft täglich geniessen können, wie etwa die an „meinem Canale Nymphenburgensis“, an welchem ich meine zweite Anwaltskanzlei gegründet und rund 6 Jahre geführt habe, an der Nördlichen Auffahrtsallee gelegen mit dem Vorteil, die Fenster meines eigenen Bürozimmers (ein Eckzimmer) dort mit Blick nach Osten und Süden und damit stets im hellen Südlicht geniessen zu können, Ausblick auf den Kanal und den Hubertusbrunnen. Und für einen Lauf oder eine Radrunde morgens, abends und mittags in der Mittagspause ebenso jeden Tag des Jahres geliebt, wie einfach nur zum Spazierengehen oder für den Weg zum Schloss oder in den Botanischen hinüber.

Auch der Heimweg führte mit dem Rad von dort ins alte Stadtviertel Moosach entlang einer Allee, wie so viele in München. Und nicht nur die Alleebäume im Luitpoldpark, die ich von Kindheit an und dann auch 9 Jahre am Willi-Graf-Gymnasium in Sicht-, Reich- und Fussweite hatte und liebte. Wie ich auch Bäume überhaupt liebe.  Aber Alleen haben einen besonderen Zauber – mit ihrem schützenden Blätterdach, das sommers heimelig wirkt, im Herbst warm in Farben leuchtet, im Frühling je nach Bäumen nach Linden duftet und winters…………. huschen Eichkatzerln dazwischen umher.

Welches sind IHRE Lieblingsalleen?

Und hier noch etwas zum Thema Natur aus aktuellem Anlass rund um Fotos: Die besten Bergfotos wurden gekürt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s