Gute Stimmung bei Regenwetterlage – mit Vorfreude auf den Murnauer Töpfermarkt

Licht, Kerzenlicht, espressotasse, Keramik, Keramikleuchter, Keramikkerzenhalter, Kerzenhalter aus Keramik, Tasse, © Liz Collet

Gemütliche Stimmung in der kleinen Lindenburg © Liz Collet

Es hätte hübscheres Wetter geben können, zugegeben – für den heutigen der beiden Tage des Fischerstechens am Staffelsee und an der Seelände in Seehausen. Aber das hielt die Teilnehmer nicht ab.Beim Christian Kolbinger finden Sie bereits auf seiner Facebook-Page die ersten Bilder, sicher auch noch weitere alsbald auf seiner Website HIER, die ein wahres Schatzkisterl rund um den Kistenblick ist für alles, was es Interessantes in Murnau und drumherum zu sehen gibt.

Heiter klingt es auch den Nachmittag aus dem Garten des Seniorenhäuschens, wo unter dem Schutz des Vordaches im Garten Lieder gesungen werden. Bei  „Herrliche Berge, sonnige Höhen, Bergvagabunden sind wihhhiiiiiihiiier“ kann man sich eines Schmunzelns nicht erwehren. Es drängen sich heitere Bilder der singenden Damen in das innere Kopfkino, die auf der Gartenbank sitzend die Füsse in Bergsteigerstiefeln munter baumeln lassen, welche sie noch in der vergangenen Woche gern der Hitze wegen in kühle Fußbäder im Garten tauchten. Und die nun vielleicht in Gedanken dabei über manchen Hang rund um den See im Gänsemarsch hintereinander wandern. Vielleicht nicht die schlechtesten Wanderungen, die man an diesem Tag unternehmen kann? 

Nein, schlechtes Wetter gibt es nicht, nur falsche Kleidung. Und nach einem ausgiebigen Spaziergang mit Frischluftvergiftung de Luxe tut ein schönes ausgiebiges Bad daheim mit Kerzenschein, Wohlfühl-Badezusatz und bei einer schönen Tasse Tee ein Gutes.

Der Halter für das Kerzenlicht ist zugleich eine gute Gelegenheit, Sie bereits auf einen der nächsten Termine in Murnau hinzuweisen, den 32. Murnauer Töpfermarkt.

Er findet am 29. und 30. August 2015 zwischen 10.00 und 19.00 Uhr bzw. 10.00 und 17.00 Uhr im KulturPark Murnau statt. Sie bekommen dort  Gebrauchs-, Zier- und Gartenkeramik

 © Liz Collet

© Liz Collet

ebenso zu sehen, wie Kunstobjekte und Skulpturen.

Im Mittelpunkt aber stehen vor allem die von Traditionshandwerkern angebotenen Produkte aus Ton beim traditionsreichen Markt. Auch der Kerzenhalter im Bild oben stammt von einem dieser Murnauer Töpfermärkte, als dieser noch auf dem Parkplatz neben dem Lebzeltergaßl stattfand und ich noch nicht in Murnau lebte, sondern die Ferienwochen winters und sommers hier verbrachte. Er hat also schon einige Jahre und Kerzen hinter sich und zaubert noch immer gute Stimmung bei welchem Wetter auch immer. Und ist eines der Lieblingsstücke, die ich auf Keramikmärkten gefunden habe. Andere stammen aus Studentenzeit in Regensburg von der dortigen Dult oder vom Töpfermarkt in Landshut. Sie sind – wie auch die wunderbaren Tassen aus Barbara Weber’s Keramikatelier in der Johannisstrasse, die für Suppen ebenso gut sind wie für Tee, heisse Schokolade, Tee und Kaffee –

 Kichererbsensuppe mit Kräutern in Suppentasse© Liz Collet

Kichererbsensuppe mit Kräutern in Suppentasse© Liz Collet

Gebrauchskeramik. Ob Krug, Vase, grosse Obstschalen oder Teller

Zucchini Pepper and Potatoes © Liz Collet, Zucchinistreifen, Zucchinigemüse, Gemüse, gelbe Zucchini, grüne Zucchini, Antipasti, Paprika, marinieren, Dressing, Fächerkartoffeln, Kartoffeln, Ofenkartoffeln, Gastronomie, Gastrofotografie, Gastronomiefotografie, Fotografie für Gastronomie, Restaurant, Restaurantfotografie, vegetarisch, Salat, Zucchinisalat, Wie macht man italienische Antipasti, hausgemachte Antipasti, Paprika-Antipasti, würzige Zucchini-Antipasti, Rezepte mit Zucchini, Rezepte für Zucchini, Rezepte für Antipasti, Foodfotografie, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Gastronomiefotografie, Fotografie für Restaurant, Foodfotografin, Fooddesign, Liz Collet Fooddesign, Gemüserezepte , Kochbuchfotografie, Fotografie für Köche, Fotografie für Kochkurse, Fotografie für Kochschule, Kochschule, Kochkurse, Kochseminare, Ferienküche, maritime Rezepte, mediterrane Rezepte, italienische Rezepte, Italienische Küche, Landküche

Antipasti alla Casa mit Fächerkartoffeln © Liz Collet

oder auch eben der Kerzenleuchter. Vielleicht verschenken ja auch Sie Ihr Herz beim Schlendern über den Murnauer Töpfermarkt am übernächsten Wochenende an ein hübsches Stück? Als Mitbringsel für Sie selbst, ob Sie hier leben oder im Urlaub oder zu einem Wochenendausflug zu Besuch sind oder für jemanden als Geschenk?

Darüber hinaus können Sie sich bei Live Music, dem musikalischen Frühschoppen und der Kaffeestunde verwöhnen lassen. Kinder haben in der Tonwerkstatt die Gelegenheit, eigene Kunstwerke zu formen.

Für den schönen blauen Keramikteller oben im Bild, den Sie übrigens auch schon beim Rezept für Saibling hier und beim Spargelsalat dort gesehen haben könnten, wurden von Zucchini, die sich leichtsinnigerweise noch im Vorrat tummelten, zwei gejagt und erhascht und geschlachtet. Zu ihnen gesellten sich als weitere Opfer zur Bekämpfung des Auftretens von akutem Hungertyphus nach ausgiebigem Spaziergang zwei Spitzpaprika (einer rot, einer gelb).

Zucchini Pepper and Potatoes © Liz Collet, Zucchinistreifen, Zucchinigemüse, Gemüse, gelbe Zucchini, grüne Zucchini, Antipasti, Paprika, marinieren, Dressing, Fächerkartoffeln, Kartoffeln, Ofenkartoffeln, Gastronomie, Gastrofotografie, Gastronomiefotografie, Fotografie für Gastronomie, Restaurant, Restaurantfotografie, vegetarisch, Salat, Zucchinisalat, Wie macht man italienische Antipasti, hausgemachte Antipasti, Paprika-Antipasti, würzige Zucchini-Antipasti, Rezepte mit Zucchini, Rezepte für Zucchini, Rezepte für Antipasti, Foodfotografie, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Gastronomiefotografie, Fotografie für Restaurant, Foodfotografin, Fooddesign, Liz Collet Fooddesign, Gemüserezepte , Kochbuchfotografie, Fotografie für Köche, Fotografie für Kochkurse, Fotografie für Kochschule, Kochschule, Kochkurse, Kochseminare, Ferienküche, maritime Rezepte, mediterrane Rezepte, italienische Rezepte, Italienische Küche, Landküche

Zucchini für den Ofen und Antipasti alla Casa © Liz Collet

Und dann fehlte für das Abendessen nur noch der Griff in den Korb mit Kartoffeln. Das weitere Schicksal dieser Zutaten ist HIER in meinem Schmankerlblog dann für Sie veröffentlicht.

Einen schönen Rest-Feiertag für SIE!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s