Was gibt’s heut‘ Gutes?

Was gibt’s heut‘ Gutes? © Liz Collet

Beim Blick in die Haferln und Tiegeln in der kleinen Lindenburg ist die Antwort diesmal schnell gegeben. Milchreis mit Zimt, Zucker und Rosinen als warme und wärmende Mahlzeit, als Mehlspeis‘ ist in so einer Terrine ebenso schnell serviert und gut aufgehoben wie die eine oder andere Suppe.

Milchreisschlemmerei © Liz Collet

Milchreisschlemmerei © Liz Collet

Und wenn Sie etwas mehr zubereiten, haben Sie für anderntags noch eine hübsche Basis für einen süssen Reisauflauf oder – im Glas – auch einen Milchreis to go für Büro, Schulpause oder zwischendurch zuhause, bei dem Sie wissen, was drin ist und keinen Gedanken an Inhalts- oder Zusatzstoffe in Milchreis aus dem Kühlregal des Handels verschwenden müssen. Dass er auch preiswerter als solche Produkte ist, sei nur am Rande angemerkt.

Lust auf mehr Rezepte? Bitte sehr.

Wenn Sie übrigens mehr über Reis wissen wollen, empfehle ich Ihnen dieses Buch.  Die Informationen über Reis und die  ebenfalls enthaltenen Rezepte sind so veilfältig und interessant, dass Sie  – wie ich – sicher viel Neues entdecken können.

© Liz Collet

© Liz Collet

Wenn Sie das Buch interessiert, ich gebe es wie einige andere meiner Koch- und weiteren Bücher ab, HIER können Sie es gern bestellen (noch läuft das Angebot, nutzen Sie die Gelegenheit, solange die Chance noch besteht).

Natürlich können Sie es gern auch bestellen und dann nach Absprache eines Termins, damit Sie mich auch antreffen, bei mir selbst abholen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s