Ausstellung zum Geigenbauwettbewerb 2014

Matthias-Klotz-Denkmal  in Mittenwald © Liz Collet

Matthias-Klotz-Denkmal in Mittenwald © Liz Collet

Die Instrumentenausstellung im Rahmen des 7. Internationalen Geigenbauwettbewerbs 2014 wird am Samstag, den 14. Juni für die Besucher des Abschlusskonzertes in der Grund- und Mittelschule in Mittenwald feierlich eröffnet. Neben zahlreichen Geigen, Bratschen und Celli werden auch Bogen in verschiedenen Kategorien zu sehen sein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Von Sonntag, den 15. Juni bis Samstag, den 21. Juni 2014 ist die Ausstellung mit den Instrumenten und Bogen der rund 200 Teilnehmer für Besucher zwischen 10.00 und 18.00 Uhr durchgehend geöffnet. Viele weitere Informationen zum Programm des 7. Internationalen Geigenbauwettbewerbs finden Sie auf der Webseite oder in der ausführlichen Broschüre, die Sie auch  in Ihrer Tourist-Information bestellen können.

Bei der Gelegenheit interessiert Sie vielleicht auch, dass bei Geigenbaumeister Rainer Leonhardt am 21.6.2014 ein grosser Geigenbau- und Musiker-Flohmarkt am dortigen Tag der offenen Türe stattfindet. Das und weitere Infos finden Sie auf deren Website hier.

Tipp:

  • Näheres zur 330-jährigen Geschichte des Geigenbaus in Mittenwald erfahren Sie im Geigenbaumuseum Mittenwald.
  • Weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender der Alpenwelt Karwendel ausführlich  zusammengestellt.
  • Besuchen Sie die Alpenwelt Karwendel jetzt auch bei Facebook oder YouTube.

Vielleicht interessiert Sie auch das

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s