Süsse kleine Verführer aus Lizerls Freitags-Backstübchen: Miniguglhupferl mit Rosen und Vanille

Teestunde mit Miniguglhupferl © Liz Collet

Teestunde mit Miniguglhupferl © Liz Collet

In dieser Woche hat unter anderem diese Collage aus einer aktuellen kleinen Fotoserie den Header im Blog hier und eine Rolle auch im Schmankerlblog gespielt. Insider wissen um meine Passion für Guglhupf in allen denkbaren Varianten und Grössen.

Für den kleinen süssen Hunger zur Tee- und Kaffeepause sind diese Miniguglhupferl genauso unwiderstehliche und reuelose Versuchung, wie als Mitbringsel, Geschenk oder auch ——–für unterwegs.

Wenn Sie zum Beispiel eine wunderschöne Wanderung rund um den Staffel- oder am Riegsee entlang machen. Oder ins Murnauer Moos.

Oder sonst hier in der Region des Blauen, Werdenfelser , Ammergauer oder Fünf-Seen-Landes, in das ich Sie immer herzlich gern (ver-)führe. Und einige der besonders netten und orts- und natur- wie wildkräuterkundigen Gästeführer naturellement auch. Wenn Sie solche suchen, finden Sie mehr dazu auch in weiteren Beiträgen von mir im Blog oder in der Linkliste und selbstverständlich können Sie gern auch bei mir solche erfragen und erfahren.

Dass das Moos wie andere Naturschutzgebiete wieder so hübsch verlassen wird, wie man es betritt, muss ich Ihnen, die Sie niemals Unrat dort zurücklassen würden, ja nicht sagen.

© Liz Collet

© Liz Collet

 Am Tisch der Natur © Liz Collet

Am Tisch der Natur © Liz Collet

Iris Sibirica © Liz Collet© Liz Collet

Iris Sibirica © Liz Collet© Liz Collet

© Liz Collet

© Liz Collet

Aber es ist nicht schlecht, im Rucksack eine Thermosflasche mit Tee oder Kaffee und ein bisserl Brotzeit oder eben ein paar süsse oder herzhafte kleine Schmankerl bei sich zu haben. Hie und da finden sich Gelegenheit zur Rast und auch für eine kleine Stärkung. Nicht nur beim Ähndl, in dem Thilo Bischoff inzwischen die Gäste am Rande des Murnauer Mooses und der Ramsachkapelle und Ramsach kulinarisch verwöhnt.

Ähndl © Liz Collet

Ähndl © Liz Collet

Etwas zu trinken und eine Kleinigkeit zur Stärkung im Rucksack ist immer gut. Neben anderem, das für vor allem mehrstündige Wanderungen im Rucksack natürlich auch darin zu finden sein sollten.

Einen besonders hübschen Ausflug hier unweit des Staffelsees habe ich vor ein paar Jahren bei einem Tagesausflug von München aus gemacht. Als ich noch nicht nach Murnau umgezogen war.

Mit einem Mietauto hatte ich einem besonders nettem Hanseaten, der in München zu Besuch weilte, die Gegend zeigen wollen, die mir rund um meine Isarmetropole ganz besonders am und im Herzen liegt. Im Kofferraum des Mietautos war mit einem gut gefülltem Picknickkorb und ein paar Schmankerl für das leibliche Wohl unterwegs gesorgt, meine gute Thermoskanne mit extralanger Temperaturgarantie war mit heissem Wasser gefüllt, um für den hanseatischen Gast Tee und Kaffee aufgiessen zu können, für den Fall der Fälle war auch mein unverwüstlicher kleiner Gaskocher an Bord, Kameratasche und Stativ und praktische Angelstühle und eine Picknickdecke und Wetterjacken und Segelpulli schadeten an diesem noch frischen Apriltag auch nicht. Und als wir über den Wiesen hinter dem Riegsee einen Platz mit Blick weit ins Land und über den See am Abend für die letzte Pause der Tour über Kochelsee, Walchensee, Jachenau, Garmisch, Farchant und eben auch Murnau und Staffelsee machten, hätte selbst das nette Nordlicht sich am liebsten bis weit nach Sonnenuntergang und Aufblitzen der Sternenlichter über dem Blauen Land  sich am liebsten nicht mehr auf den Weg zurück nach München gemacht.

Mehr über verlockende Ziele auch am Wochenende hier, verrate ich Ihnen später noch. Wie wäre es – schauen Sie zur Kaffeepause noch einmal hier herein? Bis dann.

Advertisements

Eine Antwort zu “Süsse kleine Verführer aus Lizerls Freitags-Backstübchen: Miniguglhupferl mit Rosen und Vanille

  1. Pingback: Altenpflege im Akkord {Und Fragen der richtigen Dosis von Prävention bis Pflege } | Jus@Publicum·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s