Prof. Dr. Friederike Seyfried: „Das Ägyptische Museum im Neuen Museum Berlin“

Schlossmuseum Murnau© Liz Collet

Schlossmuseum Murnau© Liz Collet

Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe lädt das Schloßmuseum Murnau unter dem Motto „Über die Schulter geschaut. Museumsfachleute zu Besuch in Murnau“ Fachleute aus Museen dazu ein, Ihre Häuser und Konzepte vorzustellen.Der nächste dieser Termine ist am Donnerstag, 14. November 2013, 19.30 Uhr im Schloßmuseum ist der Vortrag von Prof. Dr. Friederike Seyfried: „Das Ägyptische Museum im Neuen Museum Berlin – 4 Jahre einer Erfolgsgeschichte: Bilanz und Ausblick“.

Seit dem 17. Oktober 2009 ist das Neue Museum wieder für Besucher geöffnet.

Errichtet wurde dieses Hauptwerk der Kunst-, Museums- und Technikgeschichte des 19. Jahrhunderts nach Plänen Friedrich August Stülers. Im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt, wurde es unter der Leitung des britischen Stararchitekten David Chipperfield aufwändig restauriert und wiederhergestellt. Das Ägyptische Museum und Papyrussammlung und das Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung finden hier ihre neue Heimat.

Frau Prof. Dr. Friederike Seyfried war nach ihrem Studium der Ägyptologie in Heidelberg und Wien von 1991 bis 1994 als Grabungsleiterin des Heidelberger Ramessidenprojektes in Theben (Luxor/Agypten) tätig und ist seit 1999 Kustodin des Ägyptischen Museums an der Universität Leipzig und seit 2009 Direktorin des Ägyptischen Museums und der Papyrussammlung in Berlin.
In ihrem Vortrag wird sie den Blick auf die Entwicklung eines der populärsten Museen Europas lenken und das Haus auch hinsichtlich seiner Neueröffnung 2009 näher vorstellen.

Der Eintritt beträgt € 7.-, ermäßigt für Förderkreismitglieder € 5,- (Museums- und Abendkasse)

Weitere Informationen:

Schloßmuseum des Marktes Murnau
Schloßhof 2 – 5
82418 Murnau a. Staffelsee
Tel: 08841-476-207 (Kasse)
www.schlossmuseum-murnau.de

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung
Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Postanschrift

Geschwister-Scholl-Straße 6
10117 Berlin

Direktorin: Prof. Dr. Friederike Seyfried

Telefon Sekretariat des Direktors: +49 – (0)30 – 266 42 5001
Fax: +49 – (0)30 – 266 42 5002
E-Mail: aemp@smb.spk-berlin.de
 www.smb.museum/aemp

Tickets / Führungen / Gruppenanmeldungen
Telefon: 030 266 – 424242
Fax: 030 266 – 422290
E-Mail: service@smb.museum
Anschrift:
Besucher-Dienste der Staatlichen Museen zu Berlin
Genthiner Str. 38
10785 Berlin

Neues Museum Berlin /Museen und Standorte auf Facebook:
www.facebook.com/altenationalgalerie
www.facebook.com/altesmuseum
www.facebook.com/bodemuseum
www.facebook.com/ethnologischesmuseum
www.facebook.com/friedrichswerderschekirche
www.facebook.com/gemaeldegalerie
www.facebook.com/gipsformerei
www.facebook.com/hamburgerbahnhof
www.facebook.com/kulturforum
www.facebook.com/kunstbibliothek
www.facebook.com/kunstgewerbemuseum
www.facebook.com/kupferstichkabinett
www.facebook.com/museumberggruen
www.facebook.com/museumeuropaeischerkulturen
www.facebook.com/museumfuerasiatischekunst
www.facebook.com/museumfuerfotografie
www.facebook.com/museumsinselberlin
www.facebook.com/neuenationalgalerie.berlin
www.facebook.com/neuesmuseum
www.facebook.com/pergamonmuseum
www.facebook.com/sammlungscharfgerstenberg
www.facebook.com/schlosskoepenick
www.facebook.com/staatlichemuseenzuberlin

Bildquelle: Schlossmuseum Murnau© Liz Collet Nutzungslizenzen unter anderem hier oder bei Murnauer Burg  und jederzeit gern auf Anfrage bei mir möglich)

Links, die Sie ebenfalls interessieren könnten:

Eine Antwort zu “Prof. Dr. Friederike Seyfried: „Das Ägyptische Museum im Neuen Museum Berlin“

  1. Pingback: Wenn Sie heute mörderisch schnell sind….. | Jus@Publicum·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s