Ferienaktionen der Bayerischen Zugspitzbahn + GaPa Tourismus am Wank: 3.8. bis 8.9.2013

3 Steps Outdoor © Liz Collet

3 Steps Outdoor © Liz Collet

Vom 3. August bis 8. September 2013 bietet die Bayerische Zugspitzbahn in Kooperation mit GaPa Tourismus kostenlose Panoramawanderungen über den Wank an:

Immer samstags und sonntags geht es mit einem Gästeführer entlang des Höhenterrainweges zu den schönsten Plätzen des Wanks.

Geboten wird jede Menge Wissenswertes zu Flora und Fauna sowie dem umliegendem Bergpanorama und die ein oder andere Anekdote über den Sonnenberg Garmisch-Partenkirchens.

Treffpunkt ist jeweils um 10:30 Uhr am Ausgang der Wankbahn-Bergstation.

Eine vorherige Anmeldung für die rund einstündigen Wanderungen ist nicht notwendig. Und da Wandern richtig gestärkt bekanntermaßen am schönsten ist, hat sich die Bayerische Zugspitzbahn in Kooperation mit der Werbegemeinschaft „Partenkirchen erleben e.V.“ für die Sommerferien eine besondere Aktion einfallen lassen:

In der Woche vom 12. bis 18. August 2013 erhalten alle Familien, die ein Familienticket für die Wankbahn lösen, jeweils ein Brotzeitpackerl pro Kind bei der Bergfahrt (Nur solange der Vorrat reicht).

Veranstalter, Quelle und weitere Details bitte HIER klicken.

Related Articles und Links:

Advertisements

2 Antworten zu “Ferienaktionen der Bayerischen Zugspitzbahn + GaPa Tourismus am Wank: 3.8. bis 8.9.2013

  1. Pingback: Mit einer vom US-Geheimdienst entwickelten Kamera zu sehenden Bilder….? | Jus@Publicum·

  2. Pingback: Mit einer vom US-Geheimdienst entwickelten Kamera gefilmten und zu sehenden Bilder….? | Jus@Publicum·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s