30. Murnauer Töpfermarkt

Untermarkt mit Angerbräu © Liz Collet

Untermarkt mit Angerbräu © Liz Collet

Als ich das erste Mal beim Murnauer Töpfermarkt war, fand man den Weg zu ihm durch das Lebzeltergassl und auf einem Parkplatz, wenn ich mich recht erinnere. Das dürfte während meines ersten oder zweiten Sommerurlaubs am Staffelsee 1993 oder 1994 gewesen sein. Und ohne eine wunderschöne grosse blaue Schale und zwei Kerzenleuchter als „Beute“ war ich nicht wieder davon gezogen, die seinerzeit dann in der Ferienwohnung als Obstschale und für hübsche Kerzenstunden zur Blue Hour sorgten. Im darauffolgenden Jahr kam noch eine Krugvase hinzu, auch blau, in der dann Margeriten und andere (natürlich nicht geschützte) Wiesenblüten und Herbstzweige mit Beeren und im Winter Tannenzweige mit Adventsschmuck die Tage am See begleiteten.

Einer der Kerzenleuchter wurde später Opfer einer Ungeschicklichkeit und nahm den Weg allen Irdischen, das auch Irdenem und Keramiken gelegentlich widerfährt. Die übrigen Stücke aber stehen nach wie vor und nun nicht mehr in der winters oder sommers nur für ein paar Wochen gemieteten Ferienwohnung. Sondern in der jetzt und seit dem vergangenen Jahr hier bewohnten „Burg“ im Blauen Land. Abgesehen von drei Henkeltassen habe ich meine Kauflust an Töpferware in den Jahren später etwas gezügelt, An der Lust am Stöbern, Schauen und Bewundern der vielen kreativen Stücke hat es nichts geändert. Nun findet in diesem Jahr  der Murnauer Töpfermarkt zum 30. Mal statt und zwar am Freitag, 30. August von 14-19 Uhr, am Samstag 10-19 Uhr und Sonntag von 10-17 Uhr im KulturPark am Kultur- und Tagungszentrum.

Der Veranstalter, der Verschönerungsverein Murnau e.V., bietet mit mehr als 30 Ausstellern aus allen Teilen Deutschlands einen außergewöhnlichen Fachmarkt. Die Vielfalt des Angebots an Gebrauchsgeschirr und -gegenständen in den verschiedensten Farb- und Stilrichtungen, sowie Dekorationsartikel, Skulpturen, Gartenzierart, Wasserspiele und Schmuck lässt die Auswahl nicht leicht fallen.

Wie jedes Jahr wird der Erlös aus der Veranstaltung des ehrenamtlich arbeitenden Vereins gemeinnützigen Zwecken zugeführt.

Der Verschönerungsverein Murnau e.V. freut sich auf zahlreiche Besucher. Parkmöglichkeiten (Kultur- und Tagungszentrum, Bahnhofstraße) sind vorhanden.

Veranstalter:
Verschönerungsverein e.V.
Telefon (08841) 55 54
www.verschoenerungsverein-murnau.de

Quelle: Tourismusinformation Murnau

Bildquelle: Untermarkt mit Angerbräu © Liz Collet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s