Schloss Neuschwanstein macht Schlagzeilen

Neuschwanstein ist eines der Highlights unter den Sehenswürdigkeiten für Gäste der Region auch des Blauen Landes und nur einen Katzensprung von Murnau und dem Staffelsee entfernt. Und – eigentlich – eine der Top-Visitenkarten jener Liegenschaften, die in der Hand der Bayerischen Schlösser- und Seenverwaltung geführt werden.

Ebenso wie Schloss Linderhof, dessen Schloss-Besuch sich gut mit einem Ausflug zum Kloster Ettal, nach Oberammergau oder auch mit einer Besichtigung der Schaukäserei Ammergauer Alpen eG verbinden lässt. Und auch mit dem einen oder anderen Augen- und Gaumenschmankerl.

Just bevor die Saison für den touristischen Ansturm der Fans aus aller Welt  auf das Schloss Neuschwanstein wie jedes Jahr wieder einsetzen wird, macht dieses aber nun (und nicht erstmals) unerfreuliche Schlagzeilen: Danach seien die zwei wichtigsten Manager  seit Monaten krank und die Staatsanwaltschaft ermittle gegen drei Mitarbeiter. Nun beginnt der alljährliche Ansturm der Touristen auf das Schloss. Der Bericht der SZ zum Geschehen hier.

Bildquelle.

Bärige Ferientage © Liz Collet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s