Bayerische Agrarexporte vor Rekordhoch

Der Export bayerischer Agrarprodukte ist nach Mitteilung von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner in München im Vorfeld der Internationalen Grünen Woche (IGW) im vergangenen Jahr erneut kräftig gestiegen. In den ersten zehn Monaten kletterte demnach der Wert der Ausfuhren im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres um mehr als acht Prozent auf 6,8 Milliarden Euro. Sofern die noch ausstehenden Zahlen für November und Dezember den Trend bestätigten, sei davon auszugehen, dass die bayerischen Agrarexporte einen neuen Jahresrekord von mehr als acht Milliarden Euro erreichen würden. Zu verdanken sei der Anstieg vor allem der international wachsenden Nachfrage nach Käse, Milch, Milcherzeugnissen sowie Fleisch und Fleischwaren aus dem Freistaat. Die bayerischen Spezialitäten würden dank hoher Qualität und Vielfalt weltweit einen hervorragenden Ruf geniessen, erklärte Brunner.

Exportschlager Nummer Eins aus dem Freistaat sei auch 2012 wieder Bayerischer Käse gewesen mit einen Ausfuhrwert von 1,2 Milliarden Euro, gefolgt von anderen Milch und Milcherzeugnissen mit 947 Millionen Euro sowie Fleisch- und Fleischwaren mit 916 Millionen Euro. Die Rangliste der wichtigsten Exportländer Bayerns führe Italien mit einem Ausfuhrwert von über 1,5 Milliarden Euro an, vor Österreich mit 861 Millionen Euro und den Niederlanden mit 641 Millionen Euro. Zunehmend gefragt seien bayerische Spezialitäten aber auch außerhalb der EU: Die Ausfuhren in Drittländer seien im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 Prozent auf knapp 1,3 Milliarden Euro gestiegen.
Quelle: Mitteilung Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 13. Januar 2013

Bildquelle (und Infos für Kauf von Nutzungsrechten): Tomaten mit Bayerischem Käse © Liz Collet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s