Ethik in der Medizin: Vom Umgang mit den Grenzen des Lebens

Insights of......© Liz Collet

Insights of……© Liz Collet

Mehr als 800 000 Menschen sterben jährlich in Deutschland. Und doch ist der Tod ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Die ARD hat darum über alle ihre Sender im November 2012 eine Themenwoche „Tod und Sterben“ organisiert. Sie hat eine lebhafte Diskussion ausgelöst. Im Offenen Kreis will eine Veranstaltung im Gemeindehaus der Christunskirche das Thema erweitern und vertiefen.
Bärbel Ehrmann, Pfarrerin für die Klinikseelsorge, will dabei in Grundfragen der Medizinethik einführen.

Donnerstag, 10.01.2013 Beginn: ab 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Anschrift der Veranstaltung:
Gemeindehaus Christuskirche
Bahnhofweg
82418 Murnau

Kontakt:
Tel. 08841 – 1267
www: http://www.murnau-evangelisch.de

Veranstalter
Dr. Dieter Kirsch
Am Graswegerer 15
82418 Seehausen
Tel. 08841 – 628663
email: kirsch.dieter@gmx.de
Quelle: Tourist Information Murnau

Bildquelle: Insights of……© Liz Collet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s