Morgens um 7 in Murnau am Kirchweihsonntag und was an diesem heute so los ist

Gib der Seele einen Sonntag und dem Sonntag eine Seele. Peter Rosegger Nicht jeder ist ein Frühaufsteher, sonntags im Besonderen. Mancher schlummert seiner Art gemäss aber auch tagsüber viele Stunden […]

Beitrag lesen →

Morgens um 7 in Murnau – und was einem so blüht und grünt im Herbst

Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt. Dietrich Bonhoeffer Manches blüht – man staunt nicht schlecht – […]

Beitrag lesen →

Morgens um 7 in Murnau

Der Frühling ist zwar schön; doch wenn der Herbst nicht wär‘, wär‘ zwar das Auge satt, der Magen aber leer. Friedrich Freiherr von Logau   Seit der letzten Nacht ist […]

Beitrag lesen →

Herbstlndes im Blauen Land

Es gibt eine Stille des Herbstes bis in die Farben hinein. Hugo von Hofmannsthal Heidekraut hat

Beitrag lesen →

In Bad Kohlgrub werden am Sonntag drei Kreuze gemacht

Redensartlich macht so mancher dieser Tage am liebsten drei Kreuzl, wenn die Bundestagswahl 2017 endlich um sein wird. Soll heissen, man wird erleichtert sein, wenn der Wahlkampf und mancher Wahlkrampf, […]

Beitrag lesen →

Morgens um 7 in Murnau

Jede schöne Rose wird einmal eine Hagebutte. Aus Frankreich Morgens um 7 in der kleinen Lindenburg…… duftet es nach Hagebuttentee. Erste Verkostung der neuen – eigenen, bien entendu, Ernte des

Beitrag lesen →

Morgens um 7 in Murnau

Minka liegt im frühen Sonnenlicht des neuen Tages und geniesst die Herbsttage auf ihre Weise. Nach

Beitrag lesen →